Umweltzeichen

Das Umweltzeichen ist ein nach außen sichtbares Zeichen für das Engagement der Hochschule im Bereich der Umwelt- und Gesundheitsbildung sowie der Förderung eines sozialen Klimas an der Hochschule. Es zeichnet die Hochschule als einen Ort des Lehrens und Lernens im Rahmen einer Bildung für nachhaltige Entwicklung und als Lernraum für einen nachhaltigen Lebensstil aus.

Das Umweltzeichen unterstützt uns bei der stetigen Weiterentwicklung als Hochschule.

Die Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik wurde erstmals 2010 mit dem Österreichischen Umweltzeichen für Schulen und Pädagogische Hochschulen ausgezeichnet. Sie ist damit ein Vorreiter im Bildungsbereich. Die Maßnahmen, die zur Umsetzung des Umweltzeichens an der Hochschule gesetzt werden, bauen auch auf den Aktivitäten im Rahmen von ÖKOLOG und Pilgrim auf.

Leistungsberichte:

Unser Umweltteam

Die Aufteilung der Zuständigkeiten der Verantwortlichen unseres Umwelt-Teams für das Umweltzeichen für Bildungseinrichtungen haben wir in dieser Matrix festgelegt.

Die Aufteilung der Zuständigkeiten der Verantwortlichen unseres Umwelt-Teams für das Umweltzeichen für Schulen und Pädagogische Hochschulen haben wir in dieser Matrix festgelegt.

Aktivitäten

Einen Überblick über diverse Aktivitäten und eine genauere Projektbeschreibung im Rahmen des Umweltzeichens bieten die folgenden Seiten:

Unesco Umweltzeichen Ökolog Pilgrim

Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik

Angermayergasse 1
1130 Wien
Österreich

Telefon: +43/1/877 22 66-0
Fax: +43/1/877 23 61

www.agrarumweltpaedagogik.ac.at
info@agrarumweltpaedagogik.ac.at

Allgemeine Nutzungsbedingungen
Erklärung zum Datenschutz

 

© Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik, Angermayergasse 1, 1130 Wien, 2014