12. Jänner: Treffpunkt Hochschule "Nachhaltigkeit"

Am 12.01.2017, 18:00 Uhr findet der nächste Treffpunkt:Hochschule zum Thema „Nachhaltigkeit - Sprache - Zusammenhalt" statt.

Im Sommer 2016 wurden Studierende der Hochschule bereits zum dritten Mal vom Goethe Institut nach Georgien eingeladen, um an einer Sommerschule für SchülerInnen aus der Kaukasus-Region am Unterricht mitzuwirken und umweltpädagogische Schwerpunkte zu setzen.

Treffpunkt: Hochschule beleuchtet die Hintergründe und stellt die Herausforderungen dar, mit denen die Studierenden konfrontiert waren, und zeigt Chancen für die Zukunft einer Region zwischen Asien und Europa auf.

P R O G R A M M

I M P U L S E

  • Vernetzt für Nachhaltigkeit: drei Länder, eine Initiative

Eike Pockrandt

Experte für Unterricht, Goethe Institut Georgien

  • Gemeinsamkeiten entdecken - durch Umwelt lernen

Wilhelm Linder

Dozent der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik

  • Die Kaukasus - Region: Land & Leute

Teresa Mosleitner

Absolventin der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik

  • Projekt Transkaukasische Sommerschule in Tskneti, Georgien

Stefanie Wagner

Absolventin der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik

M O D E R A T I O N

Elfi Hasler

Absolventin der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik

Im Anschluss laden wir zu einem kleinen georgischen Buffet!

Auf Ihre Teilnahme freuen sich

Mag. Dr. Thomas Haase

Rektor

Dipl.-Ing.in Elisabeth Hainfellner

Vizerektorin

Zurück zur Übersicht
Unesco Umweltzeichen Ökolog Pilgrim

Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik

Angermayergasse 1
1130 Wien
Österreich

Telefon: +43/1/877 22 66-0
Fax: +43/1/877 23 61

www.agrarumweltpaedagogik.ac.at
info@agrarumweltpaedagogik.ac.at

Allgemeine Nutzungsbedingungen
Erklärung zum Datenschutz

 

© Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik, Angermayergasse 1, 1130 Wien, 2014