Studienergebnisse präsentiert: Naturnah gestaltete Schulfreiräume sind essentiell

Studienergebnisse zur Schulhof - Förderaktion präsentiert

Bedürfnisgerechte und naturnah gestaltete Schulfreiräume sind essentiell

Die Hochschule hat in Kooperation mit dem Verein Natur im Garten und dem Land Niederösterreich (NÖ Familienland) eine Begleitstudie zur "Schulhof-Förderaktion" durchgeführt. „Die gezielte Befragung der teilnehmenden Schulen hat die bereits bekannten wissenschaftlichen Ergebnisse über die positive Auswirkung von Bewegung im Freien bestätigt. Schulfreiräume sind pädagogisch höchst wertvoll und können auf vielseitigste Weise genutzt werden.“ sagt Rektor Dr. Thomas Haase.

„Ziel dieser Begleitstudie war es, die Auswirkungen auf die NutzerInnen, also der SchülerInnen und PädagogenInnen, nach der Um- bzw. Neugestaltung des Schulfreiraumes zu erheben und einen Vergleich zur Situation vor dem Umbau aufzuzeigen. Die positiven Endergebnisse und die Vielfalt der Nutzungsmöglichkeiten eines Schulfreiraumes zeigen uns, wie wichtig es ist, in den Ausbau von Schulhöfen zu investieren“, erklärt Bildungslandesrätin Barbara Schwarz bei der Präsentation der Studie.

Die Studienergebnisse zeigen:

  • Nach der Neugestaltung der Schulfreiräume wird die Pause öfter draußen verbracht.
  • Sowohl SchülerInnen fühlen sich als auch PädagogInnen nach einer Erholung im Freien wohler.
  • Das Lehrpersonal nimmt wahr, dass die SchülerInnen danach ausgeglichener, ruhiger und aufnahmefähiger sind – und hält daher öfter Unterricht im Freien ab.
  • Schulgärten sind bei entsprechender Gestaltung ganzheitlich wirksame Lernorte
  • Ansprechende Freiräume unterstützen ebenso die Kommunikation mit Freundinnen und Freunden, die  den Kindern und Jugendlichen ausgesprochen wichtig ist.

Zurück zur Übersicht
Unesco Umweltzeichen Ökolog Pilgrim Familienfreundliche Hochschule

Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik

Angermayergasse 1
1130 Wien
Österreich

Telefon: +43/1/877 22 66-0
Fax: +43/1/877 23 61

www.agrarumweltpaedagogik.ac.at
info@agrarumweltpaedagogik.ac.at

Allgemeine Nutzungsbedingungen
Erklärung zum Datenschutz

 

© Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik, Angermayergasse 1, 1130 Wien, 2014