Hochschul-Lehrende auf internationalen Tagungen

Lehrende der Hochschule, Angela Forstner-Ebhart und Walter Haselberger, haben im März 2017 an der internationalen

Tagung „Lernen in der Praxis“

der IGSP (Internationale Gesellschaft für Schulpraxis“) teilgenommen.

Bei der Tagung wurde von Forstner-Ebhart im Rahmen einer Posterpräsentation das kooperative Forschungsprojekt OBSERVER vorgestellt. Diese Längsschnittstudie (Ersterhebung: Herbst 2016) erhebt die Unterrichtswahrnehmung von Studierenden der LerherInnenbildungNEU mit Hilfe eines standardisierten Videotools. Ziel der Erhebung ist die Dokumentation der Entwicklung der Professionalität der Unterrichtswahrnehmung im Laufe der Ausbildung. An diesem Projekt sind neben der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik, die Pädagogischen Hochschulen Kärnten, Niederösterreich und Oberösterreich beteiligt. Das Projekt hat großen Anklang bei den TagungsteilnehmerInnen gefunden, da die Ergebnisse für die Inhalte der schulpraktischen Studien und die Erziehungswissenschaft wesentliche Erkenntnisse liefern können.

Bei der Tagung der deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft zum Thema „Bildung und Erziehung im Kontext globaler Transformationen“ von 23.4.-24.4.2017 wurde das pädagogische Konzept der Grünen Pädagogik unter dem Titel „Grüne Pädagogik – Lernen am Widerspruch“ von Angela Forstner-Ebhart und Willi Linder eingereicht. Willi Linder stellte die Grüne Pädagogik vor, indem er in Bezug auf die didaktische Fundierung des Konzepts konkrete Beispiele für Lernsettings zur Illustration, aber auch im Sinne einer Provokation nützte, um damit Impulse zur kritischen Reflexion anzuregen. Die Konzeptualisierung der Pädagogik wurde  mit großem Interesse von den TeilnehmerInnen der Tagung aufgenommen. Die Beispiele der Lernsettings führten zu angeregten Diskussionen und werden in internationalen Kontakten weitergeführt werden.

Kontakt:
Angela.FORSTNER@AgrarUmweltpaedagogik.ac.at

Zurück zur Übersicht

Unesco Umweltzeichen Ökolog Pilgrim Familienfreundliche Hochschule

Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik

Angermayergasse 1
1130 Wien
Österreich

Telefon: +43/1/877 22 66-0
Fax: +43/1/877 23 61

www.agrarumweltpaedagogik.ac.at
info@agrarumweltpaedagogik.ac.at

Allgemeine Nutzungsbedingungen
Erklärung zum Datenschutz

 

© Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik, Angermayergasse 1, 1130 Wien, 2014