Achtsamkeit für GartentherapeutInnen

Achtsamkeit für GartentherapeutInnen
Kleine Praxis – große Wirkung

16.12.2016 von 9:00 - 16:30 Uhr, bei uns an der Hochschule



Klarheit. Fokus, Kreativität und Mitgefühl sind Anforderungen an alle helfenden, pflegenden Berufsgruppen. Achtsam sein heißt, in einer offenen, nicht-wertenden inneren Haltung die ganze Aufmerksamkeit absichtsvoll  zu lenken. Ein trainierbarer Geisteszustand, wach und ruhig zugleich, der uns erlaubt, den Überblick zu behalten und auch für uns selbst gut zu sorgen. Denn nur dann können wir auch gut für andere da sein.


Die TeilnehmerInnen lernen die Praxis der Achtsamkeitsmeditation im Kontext der gartentherapeutischen Tätigkeit kennen. Schon kurze regelmäßig durchgeführte Meditationsübungen bringen unseren Geist zur Ruhe und geben Raum, eigene Potenziale und auch Stolpersteine zu erkennen. Wir üben damit, auch im Alltag innezuhalten, um den Geist auch während der Arbeit immer wieder zu entspannen. Langfristig stärken wir so unsere emotionalen Ressourcen, Klarheit in Entscheidungen und Kommunikation, Konzentration und Kreativität.



Dieses Seminar ist eine Einführung in das Thema Achtsamkeit und bietet eine Anregung, gemeinsam erlernte, leicht umsetzbare Übungen in den Alltag zu integrieren, um langfristig zu profitieren.


Die TeilnehmerInnen beschäftigen sich an diesem Tag mit zwei Aspekten:

  • Achtsamkeit im Umgang mit sich, den eigenen Ressourcen und Grenzen
  • Achtsamkeit in der Arbeit mit Kunden/KlientInnen/PatientInnen


Der Schwerpunkt liegt dabei auf

  • der Wahrnehmungsschärfung durch Reflexion und die bewusste Differenzierung des Erlebens von eigenen Bewertungen.


Dieses Seminar wird von Maria Richter (Trainerin und Systemischer Professional Coach für Unternehmen, Wirtschaftsmediatorin, MBSR-Trainerin, Akadem. Expertin für Gartentherapie) gestaltet und geleitet.


Kosten: Materialkosten (max. € 20,- pro Person)

Auskunft und weiter Informationen:
DIin Birgit Steininger
birgit.steininger@agrarumweltpaedagogik.ac.at
Tel.: 0664/135 75 43

Anmeldung: Michaela Ecker michaela.ecker@agrarumweltpaedagogik.ac.at

Zurück zur Übersicht
Unesco Umweltzeichen Ökolog Pilgrim

Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik

Angermayergasse 1
1130 Wien
Österreich

Telefon: +43/1/877 22 66-0
Fax: +43/1/877 23 61

www.agrarumweltpaedagogik.ac.at
info@agrarumweltpaedagogik.ac.at

Allgemeine Nutzungsbedingungen
Erklärung zum Datenschutz

 

© Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik, Angermayergasse 1, 1130 Wien, 2014