Neue Medien in Schule und Beratung – FORTSETZUNG

Der Lehrgang „Neue Medien in Schule und Beratung“ wurde von der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik und der Landwirtschaftskammer Österreich entwickelt und schließt mit dem Medienkompetenzzertifikat der agrarischen Bildung und Beratung ab. Dieses wird je nach Anzahl der abgeschlossenen Module in den Stufen Gold (8 Module), Silber (6 Module) oder Bronze (4 Module) vergeben.

Alle Module des Lehrgangs können auch einzeln gebucht werden!

Zielgruppe: LehrerInnen und BeraterInnen aller Fachbereiche, ohne Vorkenntnisse

Ort: Überwiegend Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik, Wien

Ablauf: Der Lehrgang umfasst 10 Module in 4 Semestern, die alle auch einzeln gebucht werden können.

Abschluss: Medienkompetenzzertifikat der agrarischen Bildung und Beratung

Credits: Abhängig vom erworbenen Zertifikat

Leitung: Ing.in Elfriede BERGER, MA und Ing. Gerald PFABIGAN

Die Details zu allen Terminen entnehmen Sie dem Fortbildungsplan 2017 ab Seite 28.

Unesco Umweltzeichen Ökolog Pilgrim

Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik

Angermayergasse 1
1130 Wien
Österreich

Telefon: +43/1/877 22 66-0
Fax: +43/1/877 23 61

www.agrarumweltpaedagogik.ac.at
info@agrarumweltpaedagogik.ac.at

Allgemeine Nutzungsbedingungen
Erklärung zum Datenschutz

 

© Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik, Angermayergasse 1, 1130 Wien, 2014