Unternehmensführung

Das Institut, welches in diesem Arbeitsfelfd tätig wird,  ist seit Oktober 2013 Bestandteil der Hochschule, zunächst als Zentrum, seit Herbst 2014 in institutioneller Form.

Der Schwerpunkt liegt auf angewandten Forschungsaufträgen, welche die Lehre unterstützen und darüber hinaus mit technischen Hilfsmitteln an diverse Zielgruppen disseminiert werden. Begleitet und ergänzt werden diese Forschungsprojekte an der Hochschule mittels Bachelorarbeiten.

Das Institut wird mit in- und ausländischen Forschungsinstituten in Kontakt treten und sich eng vernetzen. Oberstes Ziel ist eine bessere Unterstützung der Bildungs- und Beratungsarbeit in Österreich in ökonomischen Fragen der Bereiche Agrar und Umwelt.

Kontakt:
Hochschul-Prof. Priv.-Doz. DI Dr. Leopold Kirner
43/1/877 22 66-49
leopold.kirner@agrarumweltpaedagogik.ac.at

 

Unesco Umweltzeichen Ökolog Pilgrim

Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik

Angermayergasse 1
1130 Wien
Österreich

Telefon: +43/1/877 22 66-0
Fax: +43/1/877 23 61

www.agrarumweltpaedagogik.ac.at
info@agrarumweltpaedagogik.ac.at

Allgemeine Nutzungsbedingungen
Erklärung zum Datenschutz

 

© Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik, Angermayergasse 1, 1130 Wien, 2014