Projekt GartenWerk ist an der Hochschule angelaufen

Gärtnerische Fertigkeiten und Deutschkenntnisse

Geflüchtete Menschen erlangen an der Hochschule Deutschkenntnisse und gärtnerische Fertigkeiten unter Anleitung einer ausgebildeten Landschaftsplanerin/Gartentherapeutin.

Im Rahmen des vom „Fonds Soziales Wien“ geförderten Projekts „GartenWerk“ betätigen sich 10 geflüchtete Menschen ein Jahr lang im Austausch mit einer Gartentherapeutin, Hochschul-Lehrenden und Studierenden gärtnerisch und erlenen dabei gärtnerische Fähigkeiten und verbessern ihre Deutschkenntnisse

Ein Blog sorgt für laufend aktuelle Information über die Umsetzungsschritte.

Details auch in unserer Presseaussendung

Kontakt:
Projektleiterin DIin Roswitha Wolf
roswitha.wolf@agrarumweltpaedagogik.ac.at

Zurück zur Übersicht

 

Unesco Umweltzeichen Ökolog Pilgrim Familienfreundliche Hochschule

Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik

Angermayergasse 1
1130 Wien
Österreich

Telefon: +43/1/877 22 66-0
Fax: +43/1/877 23 61

www.agrarumweltpaedagogik.ac.at
info@agrarumweltpaedagogik.ac.at

Allgemeine Nutzungsbedingungen
Erklärung zum Datenschutz

 

© Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik, Angermayergasse 1, 1130 Wien, 2014